Sie sind hier: Termine / Altmaterialsammlungen
DeutschEnglish
17.8.2017 : 23:35

Altpapier - und Altkleidersammlungen 2017

Der Posaunenchor und die Jugend- und Sportgruppen des CVJM Plochingen e.V. führen in diesem Jahr insgesamt drei Altpapier- und Altkleidersammlungen durch. Unsere Sammlungen sind behördlich genehmigt. Der Erlös dieser Sammlung ist für die Jugend- und Sportarbeit des CVJM Plochingen e.V. bestimmt.

Stellen Sie bitte Ihr Sammelgut an folgenden Terminen gut sichtbar und gebündelt ab 8.00 Uhr für uns zur Abholung bereit:

Samstag, 18. März 2017

Samstag, 24. Juni 2017

Samstag, 21. Oktober 2017

 

Altpapier:
Illustrierte, Tageszeitungen, Zeitschriften, Kataloge, Telefonbücher, Papier etc.
Nicht zum Altpapier zählen: Kunststoffbeschichtete Papiere, Plastikfolien, Sichtfensterumschläge, Tapetenreste, Unrat.

Altkleider:
Bekleidung aller Art, Strickwaren, Wolldecken, Federbetten, gut erhaltene Schuhe (paarweise gebündelt).
Keine Matratzen

Bitte verwenden Sie zum Bündeln Ihres Papiers keinen Draht oder dünne Schnur, um Verletzungen der Helfer/innen zu vermeiden. Bündeln Sie aber bitte das Papier so fest, dass es problemlos auf die LKW's geworfen werden kann. Altkleider verpacken Sie bitte in Kunststoffsäcke. Bewohner zurückliegender Häuser werden gebeten, Ihr Sammelgut zur nächsten vom LKW erreichbaren Straße zu bringen. Für im Sammelgut befindliche Wertgegenstände können wir keine Haftung übernehmen.
Gerne können Sie an den Sammelterminen Ihr Sammelgut auch persönlich zwischen 8.30 Uhr und 12.00 Uhr bei unseren Helfer/innen am Parkplatz bei der Turnhalle in den Schafhausäckern abgeben.

Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung.
Ihr CVJM Plochingen e.V.

 

Verantwortlich für die Sammlungen:
CVJM Plochingen e.V., Hermannstraße 30, 73207 Plochingen, Telefon 0159 / 0130 8282
Bankverbindung: DE72611913100602600006 bei der Volksbank Plochingen

Zwischen den Sammlungen

Wenn jemand zwischen den Sammlungen zuviel Altmaterial hat und es nicht mehr bei sich Privat bis zur nächsten Sammlung lagern kann. Darf sich gerne bei Karl Fuchs oder Stefan Heilemann melden. Unser Verein hat begrenzte Möglichkeiten Altmaterial bis zur nächsten Sammlung zwischen zu lagern.

Die Kontaktdaten von Karl Fuchs und Stefan Heilemann finden Sie unter Vorstand auf dieser Homepage.