Sie sind hier: News
DeutschEnglish
27.6.2017 : 22:38
< Elefanten im Plochinger Gemeindehaus
01.06.2017 10:26 Alter: 26 Tage
Kategorie: Posaunenchor
Von: Sabine Nussbaum

Hollywood in Schetteregg

Probenwochenende der Nachwuchsmusiker des CVJM Posaunenchor Plochingen


Stellen Sie sich vor, Sie wandern gemütlich durch eine Berglandschaft und auf einmal ertönt die Titelmusik eines James Bond Films oder Musik aus „König der Löwen“.  Zumindest einigen Wanderern im Bregenzer Wald ist es so ergangen. Aber der Reihe nach …
Die Nachwuchsmusiker des CVJM Posaunenchors Plochingen und Ihre Ausbilder machten sich über das verlängerte Himmelfahrtswochenende auf zum gemeinsamen Probenwochenende. Wieder einmal war die Hütte des Skiclub Plochingen in Schetteregg im Bregenzer Wald das Ziel für vier intensive Probentage. Jungbläserleiter Ralf Schmidgall hatte dieses Mal ausschließlich Filmmusik heraus gesucht. In mehreren Proben wurde sowohl in den einzelnen Registern als auch im Chor intensiv geprobt. Dank des herrlichen Wetters fanden die meisten Proben vor der Hütte im Freien statt. Somit kamen die Anwohner und die Wanderer in den musikalischen Genuss zahlreicher bekannter Hollywood-Stücke.
Neben der intensiven Probenarbeit blieb noch genügend Freizeit für einige Ausflüge und gemütliches Beisammensein. Am Freitag führte ein Ausflug nach Oberstaufen zu Josef Wagner. Er baut seit Jahrzehnten selbst Alphörner und erklärte den Blechbläsern die Eigenheiten des Holzblasinstrumentes. Natürlich wurde das Alphornblasen intensiv ausprobiert, bevor es weiter zur Sommerrodelbahn ging.
Am Samstagnachmittag besichtigte die Gruppe die Bregenzer Festspiele. Einer Führung im Festspielhaus folgten Erklärungen zur Seebühne und zur neuen Kulisse für die Oper Carmen, welche in der diesjährigen Spielzeit aufgeführt wird. Auch hier gab es einen Bezug zu Hollywood, wurde doch eine kleiner Ausschnitt des James Bond Films „Ein Quantum Trost“ an dieser Stelle gedreht. Im Anschluss an die Führung flanierten alle entlang des Bodensees mit direktem Kurs auf eine Eisdiele.
Nach einem selbst gestaltenden Gottesdienst am Sonntagmorgen bei schönstem Wetter ging es nach dem Mittagessen leider schon wieder zurück nach Plochingen.
Zu hören sind die einstudierten Stücke beim Konzert „Swing & Brass“ des Posaunenchor Plochingen am 25. Juni 2017 auf dem Bruckenwasen beim „Steiner am Fluß“. Der Posaunenchor startet auch wieder mit der Instrumentalausbildung. Weitere Informationen dazu unter www.cvjm-plochingen.de