Am Sonntag, 23.07.2017 war Gemeindefest der Evangelischen Kirche und des CVJM Plochingen. Nachdem Nachts bzw. am frühen Morgen noch die Technik von der CVJM Kinonacht aufgeräumt wurde, konnten die Organisatoren des Gemeindefestes über 200 Besucher zu einem sehr abwechslungsreichen Programm begrüßen. Der Posaunenchor des CVJM begrüßte alle Gäste mit einer Intrade. Mit dem gemeinsamen Lied „ Wir feiern ein Fest..“ sangen die Gäste des Gottesdienstes das erste Lied. Gottfried Hengel und ein Gottesdienstteam von Kirchengemeinderäten sowie Mitarbeitern des CVJM übergaben allen Besuchern eine bestimmte Blume. Jede Blume war in einer persönlichen Ansprache die Schönste! In der Predigt wurde aber sehr schnell klar, dass ein gemeinsamer Blumenstrauß viel schöner ist als eine einzelne Blume. So sieht uns auch unser Gott.
Nach dem Gottesdienst konnte sich jeder Besucher gut stärken. Ob mit einem Sektauftakt, einem anderen Getränk oder einem reichhaltigen Essensangebot kam jeder Gast auf seine Kosten. Bei herrlichem Sommerwetter konnte das CVJM Gelände jedem Gast eine tolle Sonntagsstimmung geben. Als weitere Höhepunkte waren Spielangebote, Kinderschminken und ein Sponsorenlauf angesagt. Viele tolle Einfälle, spontane Freiwillige machten sich auf die Runden um den roten Tartanplatz. Ob mit Walzer, Schubkarre oder Handstand, jede Runde erbrachte viel Spaß und einen Gewinn! Insgesamt wurden 2.139 € gespendet. Allen Spendern und der Organisatorin Susanne Courtin an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön. Das Geld wird für die neue Soundanlage in der Paul-Gerhardt-Kirche verwendet.
Mit Kaffee und Kuchen endete ein tolles Sommerfest auf dem CVJM Gelände. An dieser Stellen sei den vielen Helfern, die in wochenlanger Vorbereitung, am Auf- und Abbau geholfen haben oder am Sonntag selbst alle Besucher gut betreut haben, ein herzliches Dankeschön.

weitere Bilder unter: https://c.web.de/@358167112084097792/vChTRMqPS123MSxlSReJ-Q

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.