3.300. – Euro, die aufgeteilt werden für die Arbeit des CVJM-Weltdienstes in Afrika und den CVJM Plochingen

Strahlend beglückten die Christbäume an Weihnachten fast jedes Haus
doch irgendwann fielen die ersten Nadeln aus.
Der Schmuck wurde abgemacht und
dafür eine Banderole angebracht.
Am Samstag war wieder CVJM-Christbaumaktion und
dies hat nun bereits 50. Jahre Tradition!

Der CVJM bedankt sich herzlich bei den über 40. fleißigen Helfern, die winterlichem Wetter überall in Plochingen unterwegs waren und Christbäume zu vorgegebenen Sammelplätzen gebracht haben oder aufgeladen haben. Bei dieser Aktion waren wieder viele Jugendliche der CVJM-Sparten CVJM-Sport, CVJM-Jugendgruppen und CVJM-Posaunenchor mit großem Elan im Einsatz. Immer wieder gab es zur Motivationsstärkung Süßigkeiten an den Haustüren.

Vielen Dank auch der der Stadt Plochingen für die Fahrzeuge.

Herzlichen Dank auch allen Plochingern, die uns durch das Anbringen der Banderolen die Arbeit erleichtert haben und mit ihrer Spende den  Weltdienst des evangelischen Jugendwerkes in Württemberg (eiw) unterstützt haben. Er arbeitet in Kooperation mit dem weltweiten YMCA. YMCAs/CVJMs gibt es in 125 Ländern. Mit einer Mitgliederzahl von etwa 40 Millionen bilden die YMCAS den größten Jugendverband mit freiwilliger Mitgliedschaft weltweit.  Der ejw-Weltdienst unterhält Partnerschaften und Projekte zum YMCA in Äthiopien, Eritrea, Nigeria, Sudan, Palästina/Israel, Rumänien, und der Slowakei. In diesen Ländern werden vor allem Projekte zur Ausbildung von Kindern und Jugendlichen unterhalten und finanziert, Hilfe für Straßenkinder, Schulen in Flüchtlingslager oder Ausbildung in der Jugend- oder Posaunenarbeit.

Der CVJM freut sich, dass die Information über das neue Banderolensystem in den meisten Haushalten angekommen ist und auch für die positiven Rückmeldungen. Die Sammlung war schneller und es mussten keine Mitbürger früh morgens aus dem Schlaf geklingelt werden. Die Sammler- und Sammlerinnen des CVJM haben alle Christbäume eingesammelt, auch ohne Banderole. Gerne können noch nachträglich Spenden mit dem Verwendungszweck <Christbaumaktion> auf das Vereinskonto eingezahlt werden:
Volksbank Plochingen
IBAN: DE72 6119 1310 0602 6000 06

Über den genauen Spendenstand werden wir Sie in 2 Wochen informieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.