Die Renovierungsarbeiten durch den Brandanschlag im April gehen in die letzte Runde. Durch viele Aktionen vor Ort durch Vereinsmitglieder und den Firmen, die unser Vereinsheim wieder fit machen, können wir bald unserer CVJM-Häusle wieder vollständig nutzen. Wahrscheinlich können wir in 2 Wochen „Wiedereinzug“ feiern.

An dieser Stelle wollen wir den vielen Spendern sehr herzlich danken, die uns den Rückhalt geben, dass dieses Haus ein wunderbarer Schatz für den Verein und Plochingen ist. Wir werden jetzt auch versuchen, dass Gebäude vor weiteren Anschlägen zu schützen. Der Aufbau von Videokameras ist in Vorbereitung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.