Auf einer Familienfreizeit des Posaunenchores gab es an einem Spielabend einen Preis zu gewinnen: Halten einer Jungscharstunde bei der Musikjungschar. Den Hauptpreis haben gewonnen Posaunenchorleiter Reiner Nußbaum und sein Vize Frank Schilling.

Letzten Mittwoch war es soweit: die ehemaligen Jungscharleiter trafen zur Jungscharstunde auf dem CVJM-Plätzle bei bestem Sommerwetter ein und alle waren gespannt was kommt.

Es folgte eine Mischung aus beliebten Spielen aus „alter Zeit“, als die beiden selbst Jungscharler waren und aktuellen Spielen.

Es machte allen viel Spaß: von der gesungenen und gespielten lieben Laurentia, dem Rippel-Dippel bis hin zu Spielen mit Wäscheklammer oder Ball-Leintuch. Ein spannendes Quiz zum Posaunenchor durfte natürlich auch nicht fehlen. Ein Eis zum krönenden Abschluss hatten die beiden „Altjungscharler“ auch noch dabei.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.