CVJM Plochingen – CVJM Dusslingen 18:8

Am Sonntag dem 15 April fand um 13 Uhr das Spiel der männlichen C-Jugend um Platz 3 in Dusslingen statt. Nach einem gelungenem Start und einer kleinen Führung war unser Team aus Plochingen motiviert, das Spiel für sich zu entscheiden und sich den 3. Platz zu sichern. Mit einer guten Absprache in der Abwehr und einem starken Angriff konnten sie die erste Hälfte mit 7:5 für sich entscheiden. Der Mannschaft war es bewusst, dass mit dem kleinen Vorsprung das Spiel noch nicht entschieden war und konzentrierten sich darauf den Vorsprung weiter auszubauen. Es gab immer wieder Unterbrechungen des Spiels, da es auf beiden Seiten regelwidrige Aktionen gab und teilweise dafür 2 min Strafen verhängt wurden. Außerdem gab es für Plochingen kurz vor Schluss sogar noch eine rote Karte (3x 2 Min. Strafe). Zusammenfassend war es ein gut geführtes und spannendes Spiel mit einem guten Torwart, der oft auch brenzlige Situationen zu retten wusste. Das Spiel endete durch eine gute Mannschaftsleistung überlegen 18:8 gegen Dusslingen. Glücklich über den Sieg zum 3. Platz machte sich die Mannschaft gegen 14 Uhr zufrieden auf den Heimweg nach Plochingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.