Jungbläsermusical im Gottesdienst „Steh auf! Die Heilung des Gelähmten“

Die Jung­bläs­er des CVJM Posaunen­chors, ihre Aus­bilder und die Musikjungschar des CVJM set­zten die Geschichte in Szene. Was ist mit dem, dem das Wun­der wieder­fahren ist? Warum war er gelähmt? Wie ging sein Leben weit­er? Wie groß war die Verän­derung für ihn?

Das Stück für 3 Bläser­chöre von R. und M. Gramm bringt diese Geschichte auf den Punkt und beant­wortet die Fra­gen.

Das Musi­cal „Steh auf! Heilung des Gelähmten“ wurde am 24. Juni im Gottes­di­enst  in der Paul-Ger­hardt-Kirche auf dem Stumpen­hof aufge­führt.

Die Kinder der Musikjungschar spiel­ten die Szenen dazu und ihre Lei­t­erin Ker­stin Schmidgall las dazu die Geschichte.

Eine ein­drück­liche Auf­führung in Wort, Spiel und Musik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.