Mit einem Sieg und einer Niederlage startete die E-Jugend in die neue Handball-Saison.
Beim Spieltag in Korntal-Münchingen am 7.10.2018 erspielten sich die Spieler im ersten Spiel gegen den CVJM HB Dusslingen-Gomaringen 2 einen 8:4-Sieg (5:3). Durch das Überspielen der Abwehr konnte immer wieder die sehr hoch stehende Deckung ausgespielt werden.
Im zweiten Spiel gegen Dusslingen-Gomaringen 1 reicht es nicht ganz, wobei das Team in der zweiten Hälfte immer besser mit der guten Manndeckung der Dusslinger zurecht kamen. Das Spiel endete nach 2 mal 12:30 Minuten mit 2:4 (1:3).
Nun reist man mit einem ausgeglichenen Punktstand und einer positiven Tordifferenz zum nächsten Spieltag am 24. November nach Tübingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.