CVJM Plochingen – EK Köngen 22:27 (8:13)

Am Sonntag, den 13.10. fand unser erstes Spiel der diesjährigen EK-Runde gegen den Lokalrivalen aus Köngen statt. In der ersten Hälfte hat sich unser Team lange schwer getan und ist glücklich mit 8:13 in die Halbzeit gegangen. Der Glaube an eine Wende war in der Mannschaft nicht sehr ausgeprägt, weshalb der Rückstand in der zweiten Hälfte zunächst anwuchs. Dann bewiesen wir Moral, indem wir in Überzahl einen Acht-Tore-Rückstand bis auf drei verkürzen konnten. Bis auf diese Phase mangelte es unserem Spiel an Tempo. Deshalb stand zum Ende eine deutliche und unnötige Niederlage.

Spieler: Baker; Dav. Briem(3), Dan. Briem(2), S. Briem(1), Häußler, T. Nußbaum(13/4), Reyer(1), D. Nußbaum, Auer(2), Lindner, Knödel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.